Informatives und Aktuelles

In unregelmäßigen Zeitabständen veröffentlicht der Citypartner Königs Wusterhausen e.V. Wissenswertes aus Königs Wusterhausen, vor allem aber informieren wir über Aktionen des Vereins.

29.01.2019

neuer Vorstand

neuer Vorstand des Citypartner Königs Wusterhausen e.V.

Am 29.01.2019 wurde auf der Mitgliederversammlung des Citypartner Königs Wusterhausen e.V. ein neuer Vorstand gewählt.

1. Vorsitzende: Karin Spengemann
1. Stellvertretender Vorsitzender: Knut Sabelus
2. Stellvertretender Vorsitzender: Steffen Nedo
Schriftführerin: Janine Rosenthal
Kassenwärtin: Tina Olschewski-Emden

Der neue Vorstand sowie die Mitglieder des Vereins bedanken sich bei dem "alten" Vorstand (1. Vorsitzender: Dirk Rosenthal, 2. Stellvertrender Vorsitzender: Roman Petereins, Kassenwart: Wolf Ahner) für das Engagement und die erbachten Leistungen in Ihren - ehrenamtlichen - Positionen.

05.06.2018

Rocken und Rollen 2018

Rocken und Rollen am 28. Juli 2018 in der KWer Innenstadt

05.06.18:
Der Citypartner Königs Wusterhausen e.V. veranstaltet am 28.07.2018 wieder das legendäre Rocken und Rollen in der Innenstadt von Königs Wusterhausen mit vielen Oldtimer, toller Musik der 50er Jahre und bringt den Charme des Rockabilly in die Bahnhofstraße.

Alle Infos dazu gibt es auf der Webseite: www.rockenrollen.de

Die Unterlagen zur Nennung, gibt es hier nachfolgend:

Download: Nennung-2018-Rocken-und-Rollen.pdf
14.11.2017

Janine Rosenthal ist neue Citymanagerin

Janine Rosenthal übernimmt die Aufgaben des Citymanagements. Der Citypartnerverein KW e.V. begrüßt die neue Citymanagerin und bedankt sich bei Frau Anja Masche für Ihre intensive und fruchtbare Arbeit in den letzten Jahren.

04.10.2017

10.10.2017 - Arbeitstreffen von Citypartner und AG City

Am 10.10.2017 wird es ein gemeinsames Arbeitstreffen von Citypartner und AG City geben, um die Bemühungen für die Stärkung der Innenstadt weiter zu bündeln und so die Wirkung der Arbeit zu verstärken.

20.09.2017

Vorstandswahlen

Das Ergebnis der Mitgliederversammlung und Vorstandswahl vom 20.09.2017.

1. Vorsitzender: Dirk Rosenthal

1. Stellvertretender Vorsitzender: Knut Sabelus

2. Stellvertretender Vorsitzender: Roman Petereins

Schriftführerin: Janine Rosenthal

Kassenwart: Wolf Ahner

06.09.2017

Bandenwerbung "Winterzauber"

Wir möchten hier das Angebot der Fire & Ice Bar an die Gewerbetreibenden veröffentlichen und zum Mitmachen animieren!

Hallo Liebe Gewerbetreibende, die Firma Fire & Ice Events, veranstaltet vom 11.12.- 17.12.17 auf dem Parkplatz hinterm Bauernkaufhaus den 1. Winterzauber. Dieser besteht aus einer 10m x 15m großen Schlittschuhbahn. Wir möchten durch diese Veranstaltung, mehr Leute in die Innenstadt bringen um diese wieder mehr zu beleben. Da es nicht nur ein einfaches Schlittschuh laufen werden soll, haben wir euch im Anhang ein vorläufiges Programm mit gesendet. Desweiteren, möchten wir euch anbieten Bandenwerbung zu mieten. Solltet Ihr Interesse an einer Bandenwerbung haben, ist auch eine Vereinbarung im Anhang enthalten welche Ihr bei Interesse einfach nur ausfüllen braucht und an uns zurück senden müsst. Bei Fragen oder Anregungen stehen wir euch gern jederzeit zur Verfügung.

Kontakt: www.fireandice-wildau.de

08.11.2016

DANKE!

DANKE!

Am 10.12.2016 möchten sich die Geschäftsleute der Bahnhofstraße bei Ihren treuen Kunden mit vielfätigen Aktion bedanken. Dazu laden Sie von 13 bis mind. 18 Uhr in die Bahnhofstraße ein.

Das erwartet Sie am 10.12.2016 auf dem Weihnachtsmarkt in der Bahnhofstraße:

  • Verlängerte Öffnungszeiten in über 15 Geschäften von 13.00 bis 18.00 Uhr, viele Aktionen der Einzelhändler, z.B.:
  • Modeversteck Spengemann: Filzwerkstatt mit persönlicher Vorstellung Beate Paulini
  • 1001 Naht Neubert: Weihnachts-Origami
  • Vodafone Borchardt: Fotos mit dem Weihnachtsmann
  • Uhren Thomas: Airbrush-Tattoos
  • Villa Romana: Weihnachtlicher Gesang mit Harfenbegleitung, 14.00 bis 15.00 und 17.00 bis 18.00 Uhr
  • Weinladen am Kanal (Hof): Winzerglühwein, Weihnachtsmusik mit Trompete, Posaune und Gesang
  • An- und Verkauf Magister: Weihnachtliche Spezialitäten
  • Pony Reiten
  • Am Brunnenplatz: 10 Marktstände mit hochwertigen, weihnachtlichen Waren
  • Gegrilltes, Suppe von „Suppenduft“, Glühwein, Eierpunsch, Kakao, Süßigkeiten usw.

Kooperation mit Kulturbund Dahme-Spreewald e.V.: „Kunstmarkt“ am 10.12.2016 im Bürgerhaus
„Hanns Eisler“: Werke lokaler Künstler in Ausstellung und zum Verkauf.


Am 09.12.2016 abends: 19.00 Uhr Open Air Filmaufführung „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ beim
Capitol, ab 20.30 Uhr Weihnachtssingen am Brunnenplatz

10.08.2016

Fotos vom Rocken und Rollen

Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
Rocken und Rollen (06.08.2016)
15.04.2016

Konzept: "Oldtimer and Rock’nRoll"

Rocken und Rollen mit dem Citypartner KW e.V. am 06. August 2016

Der Verein Citypartner KW e.V. plant am Samstag, den 06.08.2016 für das Innenstadtgebiet Königs Wusterhausen eine Veranstaltung unter dem Motto „Oldtimer and RocknRoll“(Arbeitstitel).

Eines der primären, selbstgesteckten Ziele des Vereins und seiner Mitglieder ist die Belebung der Innenstadt u.a. auch durch attraktive kulturelle Veranstaltungen, die als Magnet für die Bewohner dienen und so zu einer neuen Identifizierung mit ihrer Stadt führen sollen. Zum anderen sollen natürlich auch Touristen und Besucher aus der weiteren Umgebung durch hochkarätige Aktionen angezogen werden.

Der große Zuspruch und die Beliebtheit des alle zwei Jahre stattfindenden Schloßfestes haben uns in der Idee bestärkt, eine neue Veranstaltung ins Leben zu rufen, die sich bei gelungener Durchführung als wiederkehrende, nachhaltige Tradition etablieren ließe. Wir haben uns bewusst für den Monat August entschieden, in dieser Zeit sind Ferien und es ist uns wichtig, in dieser Zeit ein anspruchsvolles Event in die Innenstadt zu holen. Dies auch unter Berücksichtigung der Tatsache, dass es seit längerem z.B. das Bahnhofs-oder Schleusenfest leider nicht mehr gibt.

Die Faszination für klassische Fahrzeuge aller Art und für die reizvollen 50er Jahre mit ihrem speziellen Lebensgefühl und -stil im Besonderen sind seit Jahren ein anhaltender Trend. Deshalb, möchte der Verein durch die Präsentation hochwertiger Oldtimer in Verbindung mit thematisch passender Unterhaltung ein breitgefächertes Publikum anziehen und so einen Beitrag zur positiven Außen-und Innendarstellung der Stadt leisten.
Im Vordergrund steht dabei vor allem, ein breit gefächertes Publikum( also vom Kleinkind bis zum Senioren) zu begeistern, um den Bürgern und Gästen der Stadt ein in Erinnerung bleibendes Fest zu bereiten.
Mit diesem Vorhaben möchten wir zugleich zeigen, wie bunt und vielfältig die Stadt und ihre Umgebung sind und eine Brücke zu ihren Protagonisten der Innenstadt schlagen, so dass jeder sich auf die eine oder andere Art mit dem Event identifizieren kann.

Bereits in der Planung legen wir großen Wert darauf, möglichst ausschließlich auf Ressourcen der Stadt bzw. der nahen Umgebung zurückzugreifen ( z.B. bei der Anmietung von Bühne und Technik oder beim Druck des Werbematerials) sowie alle Prozesse der finanziellen Abwicklung transparent zu gestalten. Für das anvisierte Rahmenprogramm wollen wir ortsansässige Vereine, Kinder und Jugendliche, so beispielsweise den Heimatverein, verschiedene Tanzgruppen sowie Bands gewinnen.

Wir wollen das Fest zu einem Fest für unsere Stadt machen!

Der Verein, seine Mitglieder und alle am Thema interessierten Akteure der Innenstadt werden in den kommenden Wochen und Monaten intensiv an der Umsetzung dieser Vorhaben arbeiten und dabei vor allem die Einbindung lokaler Akteure im Fokus haben, um die geplante Veranstaltung zum Erfolg zu führen.

06.04.2016

Webseite des Citypartner Königs Wusterhausen e.V. in Beta-Phase

Nun ist auch der Citypartner Königs Wusterhausen e.V. im Netz erreichbar. Einige redaktionelle Überabeitungen müssen noch vorgenommen, damit unsere Webseite auch für jedermann erreichbar ist.

06.03.2016

Osterbrunnenfest in Königs Wusterhausen

Foto: (C) Steffen Reddig, 2012

Um 12.00 Uhr wird der 7m lange Osterzopf angeschnitten, der von einigen Mitgliedern und Einzelhändlerinnen der Bahnhofstraße gesponsort wird. Der Erlös aus dem Verkauf des Backwerks wird einem wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt wird. Das wird in diesem Jahr das Bündnis für Familie sein, das damit z.B. Lesepaten an den KWer Grundschulen unterstützen kann. Unser Dank gilt an dieser Stelle auch der Bäckerei Schüren, die diese Aktion großzügig mitträgt.